Sa 17.09 19:00H

AYLIVA

Weisses Herz Tour

Tickets

 VVK 23€ zzgl. Gebühren

AYLIVA
Es gibt viele Wege zum Erfolg. Ayliva aus Recklinghausen wählte einen ganz besonderen: Mit der von einem Schauspieler nachgestellten, aber auf einer wahren Begebenheit beruhenden Sprachnotiz eines toxischen Ex-Freundes, die sie auf TikTok hochlud, fand die 24-Jährige breite Öffentlichkeit. Die Sprachnotiz fungierte als Intro ihrer ersten Single „Deine Schuld“, die infolge des TikTok-Hypes zu großem Erfolg avancierte: Mehr als 20 Millionen YouTube-Klicks sowie fast 30 Millionen Spotify-Streams verzeichnet die Single aktuell, und auch in den deutschen Charts stieg der Song bis auf Platz 16. In der Folge geriet auch Aylivas Debütalbum „Weißes Herz“, das Mitte Juli erschien, zum bemerkenswerten Erfolg: Platz 6 in den deutschen Charts, sowie hohe Platzierungen in Österreich und der Schweiz. Nachdem Ayliva im Vorprogramm der deutschen Konzerte von Alicia Keys bewies, dass sie auch ein großes Publikum in ihren Bann ziehen kann, geht die begnadete Soul-Stimme nun im September auf ihre erste eigene Deutschland-Tournee: Zwischen dem 12. und 19. September gastiert sie in Köln, Hamburg, Berlin, Frankfurt, Stuttgart und München.

Es passiert nicht allzu häufig, dass eine Künstlerin gleich mit ihrem Debütwerk eine bedeutende gesellschaftliche Bewegung auslöst, doch genau das ist Ayliva gelungen: Infolge ihrer im März 2021 veröffentlichten Debütsingle „Deine Schuld“ ermutigte sie viele junge Frauen, ihre eigenen Erfahrungen mit toxischen Beziehungen öffentlich zu machen. Sie schuf damit eine wichtige soziokulturelle Entwicklung, die das Wesen problematischer Partnerschaften öffentlich beleuchtet und betroffenen Frauen ein starkes Gefühl vermittelt, mit den eigenen Erfahrungen nicht allein zu sein. Nach diesem auch für Ayliva überraschenden Erfolg und Zuspruch entschied sie sich, zusammen mit ihrem Produzenten Masri ein komplettes Konzeptalbum rund um das Thema „toxische Beziehungen“ aufzunehmen: „Weißes Herz“ geriet damit zu einer der wichtigsten Veröffentlichungen deutschsprachiger Soulmusik in diesem Jahr.